Zweiter Sprung in den ZDF Fernsehgarten

Den ersten ZDF Fernsehgarten in 2022 wollte das ZDF unbedingt auch wieder mit einem Fallschirmsprung eröffnen. Nachdem wir 2020 einen Tandem-Sprung aus einem Helikopter absolvieren durften, hatten sich die Redakteure dieses mal eine große CRW-Formation gewünscht.

Gesagt, getan, zusammen mit unseren Freunden aus Berlin, Paderborn und Frankfurt konnten wir einen eindrucksvollen 11er-Diamanten an den Himmel zaubern.

Bericht im Südkurier vom 10.5.2022zeigen-diamant-formation-warum-ihr-pilot-am-boden-bleiben-muss;art372502,11137419

Link zur Sendung in der ZDF Mediathek, unser Auftritt ab Minute 23:30′

Das Team, vlnr vorne: Björn Schubnell, Frankfurt, Gerhard Stoltz (Hardl), Fürstenberg Fallschirm-Team, er hat am Schluss auch noch die extra Flagge geflogen, Peter Pfalzgraf, Berlin (Teilnehmer am 100er Rekord 2007 in Florida), Axle Zimmermann, Fürstenberg Fallschirm-Team.
Vlnr hinten: Florian Hör, Fürstenberg Fallschirm-Team, Andreas Jankowsky, Berlin, Tom Brand, Paderborn (Teilnehmer am 100er Rekord 2007 in Florida), Peter Lendle, Chef des Fürstenberg Fallschirm-Teams, Marion Marion Jankowsky, Berlin, Christine Offen, Berlin, Matthias Lenz, Berlin (Pilot Springer, das wer der Mann ganz oben, der den 11er Stapel im Flug steuert).

Schreibe einen Kommentar